Versicherungsvergleich
Fondsgebundene Lebensversicherung im Überblick

Kontakt

ServiceBot

Versicherungsvergleich
Fondsgebundene Lebensversicherung im Überblick

Finden Sie die richtige fondsgebundene Lebensversicherung

Investieren Sie mit Weitblick. Mit unseren fondsgebundenen Lebensversicherungen wählen Sie selbst die Veranlagungsstrategie ganz nach Ihren Wünschen. Wählen Sie aus verschiedenen Vorsorgeprodukten - ob für sich selbst oder Ihre Kinder. Vorsorge und Investment nach Ihren Zielen und Wünschen.

Damit Ihnen die Auswahl aus den unterschiedlichen Versicherungsprodukten leichter fällt, haben wir für Sie einen kompakten Versicherungsvergleich zur fondsgebundenen Lebensversicherung zusammengefasst.

Um ideal auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen zu können, empfehlen wir Ihnen, mit uns ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren. In diesem analysieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Vorsorgebedarf. Wir freuen uns auf Sie.

Beratergespräch vereinbaren

Alle Leistungen der fondsgebundenen Lebensversicherungen im Vergleich

ProduktFlexible InvestvorsorgeSmarte InvestvorsorgeFlexibler EinmalerlagNachhaltige Geldanlage Fondsgebundene Lebensversicherung 
individuell
NamePlus Invest Smile InvestHybrid InvestEco Select InvestPerformance Plan
Produkt-TypHybridproduktHybridproduktHybridproduktFondsgebundene LebensversicherungFondsgebundene Lebensversicherung
Veranlagung in den VAG-Deckungsstockjajajaneinnein
wählbare Veranlagungsvarianten bei Vertragsabschluss 43frei wählbar------
(Verhältnis Deckungsstock und Fondsanteil)Comfort 70%/30%, Balanced 50%/50%,
Drive 30%/70% oder Individuell
Ausgewogen 60%/40%, Dynamisch 40%/60% oder IndividuellIndividuell------
Individuelle Fondsauswahl

über 100 weltweit erfolgreiche Fonds

über 20 Multi Asset Fonds

über 100 weltweit erfolgreiche Fonds 

über 10 nachhaltige Fonds mit Österreichischem Umweltzeichen

über 100 weltweit erfolgreiche Fonds
Fonds-Bündel 4242---
(Themenbaskets) als mögliche StartallokationBlue Chips, Trends & Innovationen, Globale Chancen, NachhaltigkeitMulti Asset Premium Selection, Multi Asset Global SelectionBlue Chips, Trends & Innovationen, Globale Chancen, NachhaltigkeitFuture Fit, Fair Economy---
Prämienzahlunglaufendlaufendeinmaliglaufendlaufend
flexible Zuzahlungen, Erhöhungen und Teilentnahmen1

ja

ja

ja

ja

ja
Prämienpausen2 möglichjajaneinjaja
Wechsel der Veranlagung (Switch) kostenfrei möglichja
2mal/Monat
ja
2mal/Jahr
ja
2mal/Monat
ja
2mal/Monat
ja
2mal/Monat
Absichern der Kursgewinne
(Lock-In/Safety-Shift)3 wählbar
Lock-InLock-InLock-InneinSafety-Shift
Ablauforientiertes Management oder Rebalancing möglichneinneinja
(Ablauforientiertes Management)
---ja
Ablebensschutz105% des Fondsvermögens105% des Fondsvermögens110% des Fondsvermögens105% des Fondsvermögens105% des Fondsvermögens, Mindestodestfallschutz von EUR 5.000,- bis EUR 50.000,- wählbar
Zusatzversicherung einschließbarjajaneinneinja

   Legende: ja versichert   nein nicht versichert

VAG = Versicherungsaufsichtsgesetz

1 Nach einer Kapitalentnahme muss ein Wertstand von mindestens EUR 1.000,– im Vertrag verbleiben. Zuzahlungen und Erhöhungen sind im Rahmen der Novationsgrenzen möglich. Werden diese überschritten, sind innerhalb der steuerlichen Mindestbindefrist von 10 bzw. 15 Jahren lediglich Entnahmen von bis zu 25 % der bis zum Entnahmezeitpunkt bezahlten Prämien ohne steuerliche Nachteile möglich.

2 Eine Prämienpause ist ab einem Vertragswert von EUR 1.000,- zweimal während der Laufzeit, frühestens nach dem 3. Versicherungsjahr, bis zu einer Dauer von max. 11 Monaten möglich, danach wird der Vertrag wieder automatisch zu den ursprünglichen Konditionen reaktiviert.

3 Lock-In: Automatische jährliche Absicherung der erwirtschafteten Erträge aus der Fondsveranlagung ab 5% p.a. in den klassischen Deckungsstock. Safety-Shift: Automatische jährliche Absicherung der erwirtschafteten Erträge aus der Fondsveranlagung ab 5% p.a. in Geldmarktfonds.

Disclaimer:
Zweck der Übersicht ist eine kurze und geraffte Information über unsere Produkte. Die verkürzte Darstellung kann zu missverständlichen und unvollständigen Eindrücken führen. Für verbindliche Informationen verweisen wir auf die vollständigen Antragsunterlagen, die Polizzen und die Versicherungsbedingungen. Hier gelangen Sie zu den Basisinformationsblättern zu diesen Produkten.